Webschau Mai 2017

Webschau Mai 2017: die besten Artikel und Berichte

Interessante und empfehlenswerte Online-Beiträge des letzten Monats zu den Themen Kundenkommunikation (in der Fremdsprache), Marketing, Rechtliches und Wirtschaftliches sowie Fundstücke zu den eher menschlichen Seiten des Auslands.

Kommunikation, Sprache und Übersetzung

Über den vermeintlichen Untergang der Sprache – Sieben, Germanistik-Professor: “Keiner würde sagen: Wegen dieses Scheißes”

Über die Wichtigkeit von Übersetzerrückfragen – UEPO, Übersetzerrückfragen wichtig für Qualitätssicherung: für eine Fragekultur zwischen Büros und Übersetzern

Über die Englischbeherrschung auf der Welt (auf Englisch) – Country Navigator, Global analysis of English language skills

Nützliches und Wissenswertes

Über die Illusion der kulturellen Ähnlichkeit zwischen Deutschen und Amerikanern (auf Englisch)– The Culture Mastery, Eliminate the similarity illusion for transatlantic business success

Über die Verbindung von Moral und Marketing – Die Zweite Aufklärung, Recht und Ethik bei Content Marketing und Influencer Marketing

Kurioses und Bemerkenswertes

Über manchmal merkwürdigen übersetzten Speisekarten im Ausland – Süddeutsche Zeitung, Spaghettia à la “Hä?”

Bonus: YouTube als Quelle für Englischunterricht

In diesem Artikel (auf Englisch) finden Sie 5 gute Vorschläge für YouTube-Kanäle, mit denen Sie Ihr Englisch aufpolieren können.

 


Vielleicht sind auch diese Artikel für Sie interessant:

Else Gellinek ist Deutsch-Amerikanerin, bilinguale Linguistin und Übersetzerin mit Schwerpunkt auf Marketing und Unternehmenskommunikation sowie Lektorin für Englisch als Fremdsprache. Im Guckloch Blog gewährt sie Kunden Einblicke in Übersetzungsvorgänge und Aspekte der Übersetzungsqualität. Sie ist davon überzeugt, dass sowohl Kunden als auch Übersetzer davon profitieren, wenn die geheimen Vorgänge im Kopf des Übersetzers transparent gemacht werden.

In Verbindung treten

Kommentar hinterlassen